Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Wander-Witz des Tages: Gescheiterter CDU-Politiker fordert AfD-Verbot

Wander-Witz des Tages: Gescheiterter CDU-Politiker fordert AfD-Verbot

Archivmeldung vom 13.01.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.01.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Man muss schon fast Mitleid haben: Der gescheiterte CDU-Politiker Marco Wanderwitz hat offenbar den Verlust seines Direktmandats an die AfD immer noch nicht verarbeitet und fordert nun ein Verbot der einzigen wirklichen Oppositionspartei. Dies berichtet die AfD in ihrer Pressemitteilung.

Weiter heißt es darin: "Es ist jener Herr Wanderwitz, der sich im vergangenen Jahr mit einer unsäglichen Aussage blamiert hatte: Teile der Ostdeutschen seien „auch nach 30 Jahren nicht in der Demokratie angekommen“. Was Personen wie Wanderwitz unter Demokratie verstehen, zeigt seine Forderung nach einem AfD-Verbot: Ein Anti-Demokrat wirft einer demokratischen Oppositionspartei vor, anti-demokratisch zu sein."

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte schob in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige