Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Steinmeier befürwortet zweite Amtszeit von Joachim Gauck

Steinmeier befürwortet zweite Amtszeit von Joachim Gauck

Archivmeldung vom 25.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Dr. Frank-Walter Steinmeier Bild: spdfraktion.de / photothek.net/Thomas Köhler
Dr. Frank-Walter Steinmeier Bild: spdfraktion.de / photothek.net/Thomas Köhler

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) wünscht sich eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck.

 "Ich habe eine klare Vorstellung, und das, was ich mir wünsche, ist, dass Joachim Gauck ein zweites Mal antritt", sagte Steinmeier in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" auf die Frage, ob er sich selbst einmal vorstellen könnte, Bundespräsident zu werden.

Joachim Gauck ist parteilos und war im März 2012 von der Bundesversammlung mit großer Mehrheit zum Bundespräsidenten gewählt worden. Davor war er unter anderem zehn Jahre Beauftragter für die Stasi-Unterlagen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: