Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Thüringen: Grünen-Landeschef glaubt an Linkskoalition

Thüringen: Grünen-Landeschef glaubt an Linkskoalition

Archivmeldung vom 25.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wappen von Thüringen
Wappen von Thüringen

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Landesvorsitzende der Grünen in Thüringen, Dieter Lauinger, hat sich nach der jüngsten Erklärung der Linken, wonach die DDR ein Unrechtsstaat gewesen sei, optimistisch gezeigt, dass eine rot-rot-grüne Koalition zustande kommt. "Das war ein ganz wichtiger Brocken, den es aus dem Weg zu räumen galt", sagte er der "Berliner Zeitung".

"Die Linke hat sich noch nie so klar zur DDR geäußert. Die Grünen haben immer auf so etwas gewartet." Lauinger fügte hinzu: "Die Erklärung könnte Teil eines möglichen Koalitionsvertrages sein. Ich schätze die Chancen für eine Koalition eher hoch ein. Die Bereitschaft zu Kompromissen ist da. Ausschlaggebend wird sein, wie sich die SPD-Basis entscheidet."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Livestream aus Berlin vom 1.8.2020
Demo von Corona-Skeptikern in Berlin beendet
America's Frontline Doctors
America's Frontline Doctors - Das zensierteste Video auf deutsch
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte johlt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen