Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Martin Schulz: Differenzen mit Sigmar Gabriel sind überwunden

Martin Schulz: Differenzen mit Sigmar Gabriel sind überwunden

Archivmeldung vom 27.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Der gelernte Buchhändler Martin Schulz
Der gelernte Buchhändler Martin Schulz

Bild: flickr/ Lukas Plewnia (CC BY-SA 2.0)

Der frühere SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und der ehemalige Bundesaußenminister Sigmar Gabriel haben ihre Differenzen überwunden.

"Wir waren Freunde und wir sind es geblieben", sagte Schulz dem "Kölner Stadt-Anzeiger". "Es gab Irritationen im Wahlkampf und nach der Wahl", fügte der SPD-Bundestagabgeordnete hinzu. Mittlerweile habe man sich aber ausgesprochen.

"Im Grunde geht es Gabriel genau wie mir: Wir haben beide viel verloren. Unsere Freundschaft gehört nicht dazu. Dafür ist sie uns beiden zu wichtig", sagte Schulz.

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte trennt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige