Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik NRW will Clubs und Diskotheken ab 1. September wieder öffnen

NRW will Clubs und Diskotheken ab 1. September wieder öffnen

Archivmeldung vom 27.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Münzwurf, Zufall (Symbolbild)
Münzwurf, Zufall (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Als erstes Bundesland nennt NRW ein konkretes Datum, an dem Clubs und Diskotheken wieder ihren Innenbereich für Tanzveranstaltungen öffnen können. Ab 1. September soll dies bei einer stabilen 7-Tages-Inzidenz von unter 35 möglich sein, die sowohl in der jeweiligen Kommune als auch landesweit erreicht werden muss.

Erlaubt sind dann Veranstaltungen auch in geschlossenen Räumlichkeiten und auch mit mehr als 100 Personen, wenn ein Negativtestnachweis und eine Rückverfolgbarkeit gewährleistet ist.

Zusätzlich brauchen die Behörden "ein von der zuständigen Behörde genehmigtes Hygienekonzept", in dem "insbesondere Kapazitätsbeschränkungen, Lüftungsregelungen und der Umfang von im Rahmen des Konzepts zulässigen Einschränkungen bei der Einhaltung von Mindestabständen und Maskenpflicht geregelt sein müssen", wie es in der neuen Coronaschutzverordnung vom 26. Mai heißt. Wenn der jeweilige Grenzwert an drei aufeinanderfolgenden Kalendertagen entweder im entsprechenden Landkreis oder landesweit überschritten wird, ist am übernächsten Tag mit der Feierei wieder Schluss. Clubs und Diskotheken gehörten im März 2020 zu den ersten Einrichtungen, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte innung in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige