Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Grüne Jugend für Freigabe der Corona-Impfstoff-Patente

Grüne Jugend für Freigabe der Corona-Impfstoff-Patente

Archivmeldung vom 06.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Grüne Jugend (inoffizielle Abkürzung: GJ, Eigenschreibweise: GRÜNE JUGEND)
Grüne Jugend (inoffizielle Abkürzung: GJ, Eigenschreibweise: GRÜNE JUGEND)

Foto: TomRitter123
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Grüne Jugend drängt die Ampelkoalition, sich für eine Freigabe der Corona-Impfstoff-Patente einzusetzen. "Die nächste Bundesregierung muss dafür sorgen, dass Deutschland und die EU sich für die Freigabe der Impfstoff-Patente einsetzen", sagte Grüne-Jugend-Sprecherin Sarah-Lee Heinrich dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland".

Über 100 Staaten, darunter die USA, plädierten für diesen Weg. "Es wird Zeit, dass Deutschland und die EU die Blockadehaltung beenden und den Weg für eine global gerechte Pandemiebekämpfung freimachen." Um die Pandemie schnellstmöglich zu beenden, dürften die Möglichkeiten der Impfstoffproduktion nicht künstlich verknappt werden. "Die Gesundheit aller ist wichtiger als die Profitinteressen weniger Unternehmen", sagte Heinrich. "Omikron zeigt, dass wir diese Pandemie nur global beenden können."

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wille in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige