Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Kretschmer dringt auf neue Abwrackprämie für Pkw

Kretschmer dringt auf neue Abwrackprämie für Pkw

Archivmeldung vom 22.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Schrottplatz
Schrottplatz

Bild: Stephan Wengelinski / pixelio.de

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die Bundesregierung aufgefordert, im Rahmen des geplanten Konjunkturpakets eine Abwrackprämie für Pkw einzuführen. "Die Autoindustrie ist eine Lokomotive für die gesamte deutsche Wirtschaft. Sie hat die Kraft, die deutsche Wirtschaft nach oben zu reißen", sagte Kretschmer dem Nachrichtenmagazin Focus.

Er rate daher sehr zu einer Prämie, unabhängig von der Antriebsart. Die Prämie müsse auch für moderne Dieselmotoren gelten, so der CDU-Politiker weiter. Deutschland stehe "vor zwölf echt harten Monaten". Danach werde das Schlimmste überstanden sein, so der sächsische Ministerpräsident. Er warnte zugleich vor übermäßigen staatlichen Hilfen: "Schließlich müssen die Kosten fürs Konjunkturprogramm zurückgezahlt werden. Wir müssen einen echten Schritt nach vorne machen und beispielsweise auch das Arbeitszeitgesetz anpassen", sagte Kretschmer. Es könne doch nicht sein, dass die deutschen Regeln strenger seien als die EU-Vorgaben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte blase in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige