Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik NRW-SPD-Landeschef Groschek: Nahles als Spitze für grundlegende Erneuerung der SPD

NRW-SPD-Landeschef Groschek: Nahles als Spitze für grundlegende Erneuerung der SPD

Archivmeldung vom 07.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Michael Groschek Bild: BM für Verkehr und digitale Infrastruktur, on Flickr CC BY-SA 2.0
Michael Groschek Bild: BM für Verkehr und digitale Infrastruktur, on Flickr CC BY-SA 2.0

Michael Groschek, Chef des größten SPD-Landesverbandes NRW, hat den Vorschlag des bisherigen Parteichefs Martin Schulz, dass Andrea Nahles neue Vorsitzende der SPD werden soll, als "gute Wahl" bezeichnet.

Im Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Donnerstagausgabe) bezeichnete er Nahles als "ganz starke Frau an der Spitze, die gemeinsam mit unserem Regierungsteam wieder um den Titel spielen kann". "Wir befinden uns in einem grundlegenden Erneuerungsprozess der SPD", so Groschek. Am frühen Abend hatte Schulz im SPD-Parteivorstand angekündigt, dass er sein Amt mit dem Ende des Mitgliederentscheids über den GroKo-Vertrag am 2. März niederlegen werde und Nahles, die auch Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion ist, als neue Parteivorsitzende vorgeschlagen.

Quelle: Neue Westfälische (Bielefeld) (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige