Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CDU-Riesenposter im Herzen der Hauptstadt

CDU-Riesenposter im Herzen der Hauptstadt

Archivmeldung vom 03.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bei der Poster-Fläche handelt es sich um den Schriftzug "Deutschlands Zukunft in guten Händen" und das dazu passende Bildmotiv - die beliebte sowie bekannte "Merkel-Raute". Das Besondere an dem Bildmotiv: Es setzt sich aus 2150 einzelnen Hand-Motiven zusammen und ist das Ergebnis einer CDU-Mitmach-Aktion. Mitglieder, Unterstützer und Freunde hatten in der ersten Augusthälfte die Möglichkeit, mit ihrem eingesandten Foto Teil dieses Wahlkampf-Projekts zu werden.
Bei der Poster-Fläche handelt es sich um den Schriftzug "Deutschlands Zukunft in guten Händen" und das dazu passende Bildmotiv - die beliebte sowie bekannte "Merkel-Raute". Das Besondere an dem Bildmotiv: Es setzt sich aus 2150 einzelnen Hand-Motiven zusammen und ist das Ergebnis einer CDU-Mitmach-Aktion. Mitglieder, Unterstützer und Freunde hatten in der ersten Augusthälfte die Möglichkeit, mit ihrem eingesandten Foto Teil dieses Wahlkampf-Projekts zu werden.

Es ist neuer Rekord - denn eine solch riesengroße Poster-Fläche der CDU gab es noch nie. "Mit 2.378 Quadratmetern setzen wir damit mitten in Berlin ein optisches Ausrufezeichen", sagte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe bei der Vorstellung.

Bei der Poster-Fläche handelt es sich um den Schriftzug "Deutschlands Zukunft in guten Händen" und das dazu passende Bildmotiv - die beliebte sowie bekannte "Merkel-Raute". Das Besondere an dem Bildmotiv: Es setzt sich aus 2150 einzelnen Hand-Motiven zusammen und ist das Ergebnis einer CDU-Mitmach-Aktion. Mitglieder, Unterstützer und Freunde hatten in der ersten Augusthälfte die Möglichkeit, mit ihrem eingesandten Foto Teil dieses Wahlkampf-Projekts zu werden. "Die Riesenfläche ist nicht nur ein Hingucker, vor allem ist sie eine Gemeinschaftsleistung, die mobilisiert und zusammenschweißt", so der CDU-Generalsekretär. "Das Mosaik der vielen Hände veranschaulicht, dass die erfolgreiche Arbeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Einsatz unzähliger Menschen, die sich Tag für Tag in Beruf und Ehrenamt für unser Land einsetzen, untrennbar zusammengehören. Das Poster verkörpert geradezu die Aussage, dass Deutschland nur 'gemeinsam erfolgreich' sein kann."

Die Fläche befindet sich direkt am Hauptbahnhof (Ausgang Washingtonplatz) und wird die Blicke von Millionen Bürgern und Berlin-Besuchern in den kommenden drei Wochen bis zur Bundestagswahl auf sich ziehen. Selbst aus vorbeifahrenden Zügen und von den Spree-Schiffen aus ist die Fläche zu sehen. "Das Riesenposter hängt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Kanzleramt und Bundestag - das ist kein Zufall, sondern unsere entschlossene Wahlkampf-Ansage", sagte Hermann Gröhe.

Quelle: CDU Deutschlands (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte aber in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige