Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik GEW in NRW fordert auch für Lehrer Quarantäne

GEW in NRW fordert auch für Lehrer Quarantäne

Archivmeldung vom 01.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
GEW Fahnen mit altem und aktuellem Logo
GEW Fahnen mit altem und aktuellem Logo

Foto: Urheber
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die GEW-Landesvorsitzende Maike Finnern fordert, dass im Infektionsfall eine Quarantäne automatisch auch für Lehrer gilt. "Auch Lehrer sollten in Quarantäne gehen können", sagte die GEW-Landesvorsitzende Maike Finnern der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Auch sie trügen ein realistisches Infektionsrisiko. Zumindest müsse ihnen aber ein Test ermöglicht werden, wenn sie in einer Klasse mit einem Infektionsfall unterrichtet hätten, sagte die Vertreterin der Pädagogengewerkschaft.

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hatte am Montag angekündigt, dass die Quarantäneregelungen der Ministerpräsidentenkonferenz auch in NRW Anwendung finden sollen.

Quelle: Rheinische Post (ots)


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte niamey in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige