Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Widerstand gegen AfD-Vorsitz im Wirecard-Untersuchungsausschuss

Widerstand gegen AfD-Vorsitz im Wirecard-Untersuchungsausschuss

Archivmeldung vom 03.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Die Linke Grüne
Die Linke Grüne

Bild: Eigenes Werk /OTT

Politiker von Grünen und Linken haben Vorbehalte dagegen geäußert, einem AfD-Politiker den Vorsitz für den geplanten Wirecard-Untersuchungsausschuss zu übertragen.

"Wenn es ein korrektes parlamentarisches Verfahren gäbe, eine demokratische Fraktion mit dem Vorsitz eines Untersuchungsausschusses zu betrauen, würde ich das begrüßen", sagte der Grünen-Finanzpolitiker Danyal Bayaz dem "Handelsblatt".

"Zumal die AfD in den vergangenen Monaten auch kaum damit aufgefallen ist, die Aufklärung des Skandals durch Sacharbeit voranzubringen." Der Linken-Finanzpolitiker Fabio de Masi fürchtet, dass die parlamentarische Untersuchung unter einem Ausschussvorsitzenden der AfD gefährdet werden könnte. Er bestreite zwar nicht, dass die AfD formal Anspruch auf den Vorsitz des Untersuchungsausschusses habe. "Aber natürlich müssen wir die Integrität der Ermittlungen schützen, und daher muss die AfD einen Kandidaten präsentieren, der über persönliche Integrität verfügt", sagte de Masi dem "Handelsblatt". Und weiter: "Dass die AfD offenbar über solche Kandidaten nicht verfügt, ist ja nicht mein Problem."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tadel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige