Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Jesus: Megalithanlagen touristisch nutzen!

Jesus: Megalithanlagen touristisch nutzen!

Freigeschaltet am 14.09.2018 um 13:52 durch Andre Ott
Thomas de Jesus Fernandes (2018)
Thomas de Jesus Fernandes (2018)

Bild: AfD Deutschland

Die Landesregierung verspielt Mecklenburg-Vorpommerns Alleinstellungsmerkmal. Zur Ablehnung des Antrages „Touristisches Potenzial der Megalithanlagen endlich nutzen!“ erklärt der tourismuspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Thomas de Jesus Fernandes: „Leider verspielt man ein Alleinstellungsmerkmal und versperrt sich damit wieder einmal der Nutzung eines touristischen Potenzials in Mecklenburg-Vorpommern. Offensichtich ist es schon zu viel verlangt, die bereits existierenden Megalithanlagen besser auszuschildern und attraktiver zu gestalten."

Jesus weiter: "Schade, dass Herr Waldmüller auch kein Interesse an dem Thema zu haben scheint – obwohl er Präsident des Tourismusverbandes ist. Mecklenburg-Vorpommern ist mehr als nur Strandkörbe.“

Quelle: AfD Deutschland

Anzeige:
Videos
Das Uratom Anu
Das Uratom Anu oder Gott würfelt nicht
Bild: Königreich Deutschland
Es tut sich was im "Königreich Deutschland"
Termine
22. VENUS
14055 Berlin
11.10.2018 - 14.10.2018
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige