Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Polizei meldet "mehrere Tausend" Pegida-Teilnehmer in Dresden

Polizei meldet "mehrere Tausend" Pegida-Teilnehmer in Dresden

Archivmeldung vom 05.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Aufnahme von der 10. Legida Demo in Leipzig. Bild: Caruso Pinguin, on Flickr CC BY-SA 2.0
Aufnahme von der 10. Legida Demo in Leipzig. Bild: Caruso Pinguin, on Flickr CC BY-SA 2.0

In Dresden haben am Montag nach Polizeiangaben erneut "mehrere Tausend" Menschen an der mittlerweile 25. Kundgebung der islamkritischen Bewegung Pegida teilgenommen. Genaue Zahlen wurden nicht genannt. An einer Gegenveranstaltung auf dem Dresdner Postplatz hätten etwa 250 Menschen teilgenommen.

In der vergangenen Woche hatte Pegida laut Polizei rund 3.000 Menschen auf die Straße gebracht, an einer Großveranstaltung der Bewegung vor zwei Wochen, bei der der niederländische Politiker und Islamkritiker Geert Wilders aufgetreten war, hatten noch rund 10.000 Menschen teilgenommen.

Zu den Rednern bei der Pegida-Demo gehörte unter anderem die Oberbürgermeisterkandidatin der Bewegung, Tatjana Festerling. Sie erklärte, vor allem die Interessen der Bürger mit der Politik und der Verwaltung in Einklang bringen zu wollen, sollte sie gewählt werden.

Der Leipziger Ableger der Bewegung, Legida, kündigte unterdessen an, in den kommenden Wochen in kleineren Städten statt in Leipzig zu demonstrieren.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte valuta in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige