Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Klöckner ruft zum Kampf gegen Übergewicht bei Kindern auf

Klöckner ruft zum Kampf gegen Übergewicht bei Kindern auf

Archivmeldung vom 21.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Übergewicht (Symbolbild)
Übergewicht (Symbolbild)

Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) hat Schulen und Kindertagesstätten aufgefordert, stärker zur Verhinderung von Fettleibigkeit bei Kindern beizutragen.

"In Deutschland sind 15,4 Prozent der drei bis 17-Jährigen überwichtig - etwa ein Drittel davon sogar fettleibig", sagte die CDU-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Wichtig ist daher eine gesunde Ernährung und die Vermittlung von Ernährungswissen bereits in Kindertagesstätten und Schulen, immer mehr Kinder essen dort." Um eine ausgewogene Verpflegung sicherzustellen, setze sie sich für eine flächendeckende Anwendung des Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ein, teilte die Ministerin mit. Sie habe daher die finanzielle Förderung für die Jahre 2019 und 2020 auf zwei Millionen Euro jährlich verdoppelt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tabor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige