Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Haseloff für Schnelltest-Pflicht an deutschen Grenzen

Haseloff für Schnelltest-Pflicht an deutschen Grenzen

Archivmeldung vom 01.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Reiner Haseloff (2019)
Reiner Haseloff (2019)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Im Kampf gegen die Ausbreitung von hoch ansteckenden Mutationen des Corona-Virus fordert Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) ein Schnelltest-Pflicht an den deutschen Grenzen. "Wir brauchen Schnelltests an den Grenzen", sagte Haseloff in einem Interview mit dem "Tagesspiegel".

Zum Beispiel an den ostdeutschen Grenzen könne man sich die mit Polen und Tschechen teilen. "Wir haben in Deutschland Hundertausende von Pendlern - aus einem Risikogebiet ins andere. Wir sind keine Insel, die Grenzen bekommen wir nicht geschlossen, sonst wären auch unsere Heime und Krankenhäuser nicht mehr funktionsfähig", betonte Haseloff. "Bei uns arbeiten viele willkommene Arbeitskräfte aus unseren östlichen Partnerländern in den Fabriken und Heimen. Neben strengen Hygienekonzepten in den Arbeitsstätten benötigen wir aber auch dringend eine Testverpflichtung beim Pendeln aus Risikogebieten."

Quelle: Der Tagesspiegel (ots)


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte anguss in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige