Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Behörden stellen so viele Kontoabfragen wie nie

Behörden stellen so viele Kontoabfragen wie nie

Archivmeldung vom 10.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Andreas Morlok / pixelio.de
Bild: Andreas Morlok / pixelio.de

Die Behörden in Deutschland fragen immer mehr Kontodaten der Bürger ab. Das berichtet "Bild" unter Berufung auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums.

Danach wurden im vergangenen Jahr insgesamt 302.150 Kontoabfragen beim Bundeszentralamt für Steuern beantragt. Das waren rund 72.000 oder 31 Prozent mehr als 2014 und sechs Mal so viele wie noch im Jahr 2010.

Zu Beginn der Kontoabfragen im Jahr 2005 hatte die Zahl der Abfragen bei 8.600 gelegen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte getue in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige