Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik NRW-CDU-Chef Laschet schließt Koalition nur mit AfD und Linken aus

NRW-CDU-Chef Laschet schließt Koalition nur mit AfD und Linken aus

Archivmeldung vom 13.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Armin Laschet (Mai 2013)
Armin Laschet (Mai 2013)

Foto: Christliches Medienmagazin pro
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der CDU-Spitzenkandidat für die NRW-Landtagswahl im Mai, Armin Laschet, hält sich alle Koalitionsoptionen offen, sowohl eine große Koalition mit der SPD als auch Kombinationen mit der FDP und den Grünen.

In einem Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen betonte Laschet, dass alle demokratischen Parteien miteinander koalieren können müssten. Lediglich eine Zusammenarbeit mit der AfD oder den Linken schloss er aus. Er hoffe auf eine faire und sachliche Auseinandersetzung mit den bisherigen Regierungsparteien SPD und Grünen. Dagegen rechnet er auf Seiten der AfD mit einem agressiven Wahlkampf, der keine Regeln einhalten werde. "Dagegen müssen sich die demokratischen Parteien alle zusammen abgrenzen", sagte Laschet.

Quelle: Neue Westfälische (Bielefeld) (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte einige in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige