Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Kubicki lädt Hofreiter zu "Biowein" ein

Kubicki lädt Hofreiter zu "Biowein" ein

Archivmeldung vom 01.02.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.02.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Hans Baulig / pixelio.de
Bild: Hans Baulig / pixelio.de

Der stellvertretende FDP-Chef und Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki will seine Differenzen mit Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter gerne bei einem Biowein beilegen. "Ich würde die Irritationen, die durch meine öffentlichen Äußerungen bei ihm entstanden sind, gerne bei einem Glas Bio-Wein glätten", sagte Kubicki dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Er räumte ein, Hofreiter sei "ein Typ, der mich herausfordert", aber es sei "ja immer gut, wenn man sich über Parteigrenzen hinweg versteht". Der FDP-Politiker hatte Ende vergangenen Jahres über Hofreiter gesagt, dieser könnte ihn "zu Dingen verleiten, die ich eigentlich nicht will: ihm eine knallen zum Beispiel".

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte privat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige