Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Gabriel lobt Bundeswehrsoldaten für "großartigen Friedensdienst"

Gabriel lobt Bundeswehrsoldaten für "großartigen Friedensdienst"

Archivmeldung vom 05.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Symbolbild
Symbolbild

Bild: Eigenes Werk /OTT

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat die Bundeswehrsoldaten für ihren "großartigen Friedensdienst" in der Welt gelobt. "Sie zeigen dabei großes Engagement und haben eine demokratische Haltung", sagte Gabriel der "Bild". Die Bundeswehr gehöre zu den "Erfolgsgeschichten des demokratischen Deutschland". Der aktuelle Skandal um den mutmaßlich rechtsradikalen Offizier Franco A. dürfe nicht aus Gründen berechtigter Empörung zu pauschalen Verurteilungen werden.

"Ich finde den Fall des offenbar rechtsradikalen und gewaltbereiten Oberleutnants unerhört. Aber so schlimm dieser Fall auch ist: Unsere Soldaten verdienen Wertschätzung und Respekt, genauso wie unsere Polizisten oder Grenzschutzmitarbeiter", so Gabriel weiter. Sie riskierten oft in ihren Einsätzen ihre Gesundheit und ihr Leben für andere - als "Demokraten und selbstbewusste Staatsbürger in Uniform".

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte reimt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige