Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Seehofer reagiert weitgehend positiv auf CDU-Parteitag

Seehofer reagiert weitgehend positiv auf CDU-Parteitag

Archivmeldung vom 08.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Horst Seehofer
Horst Seehofer

Foto: Ralf Roletschek
Lizenz: CC-BY-SA-3.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

CSU-Chef Horst Seehofer reagiert auf den CDU-Parteitag weitgehend positiv. "Die Gesamtentwicklung ist gut", sagte er der "Süddeutschen Zeitung". Kanzlerin Angela Merkel und die CDU bewegten sich auf die CSU zu. Seehofer betonte aber auch, dass es noch viel Arbeit gebe. "Wir sind noch längst nicht über den Berg", sagte er. Seehofer forderte politische Beschlüsse konsequenter umzusetzen. "Entscheidend ist, dass das, was man politisch beschließt, auch geschieht", sagte er der SZ.

Der Vollzug reiche bislang nicht aus, man brauche etwa Rückführungen von Flüchtlingen "in vorzeigbarer Zahl". Das betreffe nicht nur den Bund, sondern auch die Länder. "Da bin ich auch selbstkritisch", sagte Seehofer. Er bekräftigte noch einmal die Forderung der CSU nach einer Begrenzung der Zuwanderung. "Wir werden die Kernelemente unserer Politik ganz sicher nicht aufgeben.

Der CSU kommt es auf ein in sich schlüssiges Regelwerk an", sagte Seehofer. Dazu gehörten etwa die Bekämpfung von Fluchtursachen, Rückführungen oder der Schutz der EU-Außengrenzen. "Die Obergrenze ist nur ein Element davon", sagte der CSU-Chef. Aber die CSU gebe die Garantie ab, dass diese Kernelemente auch umgesetzt würden. So wie auch alle Zusagen nach der Bundestagswahl 2013 eingehalten worden seien.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte stinkt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige