Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Urban: Kretschmers Osterurlaubs-Verbot zeigt untragbares Gebaren

Urban: Kretschmers Osterurlaubs-Verbot zeigt untragbares Gebaren

Archivmeldung vom 15.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer hat Osterurlaub für alle in diesem Jahr erneut ausgeschlossen. Gaststätten und Hotels sollen geschlossen bleiben. Laut Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) bangen bereits jetzt drei Viertel aller Betriebe in Sachsen um ihr Überleben.

Dazu erklärt der sächsische AfD-Landesvorsitzende Jörg Urban: „Bereits sieben Wochen vor Ostern legt sich der CDU-Ministerpräsident fest und nimmt den Bürgern jegliche Vorfreude auf die Osterzeit. Obwohl die Zahl der Infektionen seit Wochen massiv gefallen ist, bietet Herr Kretschmer den Bürgern keinerlei Ausstiegsszenario an.

Dieses politische Gebaren nimmt neo-totalitäre Züge an. Willkürlich werden neue Grenzwerte und neue Voraussetzungen erlassen, ab denen nun erst eine Öffnung möglich sein soll. Ansagen vom Anfang des harten Lockdowns gelten schon längst nicht mehr. Man könnte den Eindruck erhalten, die Staatsregierung will gar nicht mehr öffnen und hat am Endlos-Lockdown Gefallen gefunden.

Eine dauerhafte Einschränkung der Grundrechte hätte durchaus Vorteile für den CDU-Ministerpräsidenten. Größere Gruppen dürften z.B. nicht mehr gegen seine Politik demonstrieren und die Bürger könnten ihren wachsenden Frust auch nicht mehr an den Stammtischen, in Vereinen und anderen Zusammenkünften diskutieren.

Die AfD fordert, den Lockdown sofort zu beenden. Bis heute gibt es keinen wissenschaftlichen Nachweis, dass die verschiedenen Corona-Verbote überhaupt einen Einfluss auf das Infektionsgeschehen haben. Die Kollateralschäden der Verbote, die unzähligen zerstörten Existenzen und vernichteten Arbeitsplätze, sind weit größer als ihr angeblicher Nutzen.“

Quelle: AfD Deutschland


Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte feudal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige