Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Politikerin Suding: Immer mehr Frauen auch ohne Quote erfolgreich

FDP-Politikerin Suding: Immer mehr Frauen auch ohne Quote erfolgreich

Archivmeldung vom 23.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Katja Suding 2011
Katja Suding 2011

Lizenz: Ralf Roletschek
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Laut Katja Suding, FDP-Spitzenkandidatin für die Hamburger Bürgerschaftswahl, sind immer mehr Frauen auch ohne eine Frauenquote erfolgreich. "Ich stelle fest, dass immer mehr Frauen auch ohne Quote immer stärker erfolgreich sind, weil sie mit einem ganz anderen Selbstbewusstsein als noch vor einigen Jahren ins Berufs- und Familienleben einsteigen", sagte Suding, die gegen eine gesetzliche Frauenquote ist, im Gespräch mit der Illustrierten "Bunte".

Angesprochen auf ihren Wahlkampfslogan "Unser Mann für Hamburg" sagte Suding: "Das ist doch ein geflügeltes Wort und kein Beitrag zur Genderdebatte. Das Plakat hat uns Aufmerksamkeit gebracht. Dadurch finden wir Gehör für unsere Themen."

Die Wahlen in Hamburg finden am 15. Februar statt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zeitgenössische Darstellung des Demonstrationsversuchs zur Milzbrandimpfung, den Pasteur in Pouilly-le-Fort unternahm
Die Realität der Viren
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte degen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen