Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Hans (CDU) für weitere Freundschaftsverträge nach deutsch-französischem Vorbild

Hans (CDU) für weitere Freundschaftsverträge nach deutsch-französischem Vorbild

Archivmeldung vom 22.01.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.01.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Tobias Hans (2017)
Tobias Hans (2017)

Foto: Harald Krichel
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat sich für weitere Freundschaftsverträge mit Nachbarstaaten nach dem Vorbild des deutsch-französischen Vertrags von Aachen ausgesprochen. "Ich kann weitere Freundschaftsverträge mit anderen Ländern nur empfehlen", sagte Hans der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Hans  weiter: "Wir haben durch unsere Grenzen noch zu viele Bruchstellen." Alle Grenzregionen in Deutschland sollten sich mit dem Nachbarland "eng verzahnen". In der Region des Saarlandes zu Frankreich werde innerhalb einer Generation die Zweisprachigkeit erlangt, ohne die englische Sprache zu vernachlässigen. Das sei auch mit anderen Sprachen möglich. Die besondere deutsch-französische Freundschaft, die durch den Aachener Vertrag noch einmal bestätigt werde, sei nach den Gräueltaten im Zweiten Weltkrieg etwas Besonderes und der Motor für Europa. Die Menschen müssten erleben, wie sie persönlich von Europa profitieren. "Das Votum der Briten zum Ausstieg aus der EU ist entstanden, weil sich die Bürger nicht mitgenommen fühlten."

Quelle: Rheinische Post (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte perm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige