Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Duisburg muss 58 000 Stimmzettel neu drucken

Duisburg muss 58 000 Stimmzettel neu drucken

Archivmeldung vom 24.04.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.04.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Holger Lang / PIXELIO
Bild: Holger Lang / PIXELIO

Kleiner Verdreher, große Wirkung: Weil beim SPD-Kandidaten Vor- und Nachname vertauscht wurden, muss die Stadt Duisburg für einen ihrer Wahlkreise alle 58 000 Stimmzettel zur Landtagswahl neu drucken. Die berichten die Zeitungen der WAZ-Mediengruppe.

Statt "Jäger, Ralf" steht "Ralf, Jäger" auf den Stimmzetteln. Bei der Stadt war das niemanden aufgefallen. Drei Briefwähler machten den Kandidaten selbst - er ist in Duisburg Vorsitzender der SPD - auf den Fehler aufmerksam. Der 49-Jährige ärgerte sich. "Ich würde ungern Jäger mit Vornamen heißen", sagte er der WAZ - und beschwerte sich beim städtischen Wahlamt. Dort reagierte man sofort. Gleich am Montag sollen neue, korrigierte Stimmzettel vorliegen. Kostenpunkt: 5000 Euro. "Unser Fehler, die Druckerei trifft keine Schuld", räumt ein Stadtsprecher ein. Rund 2000 der "Ralf, Jäger"-Stimmzettel sind bereits an Briefwähler raus, etliche davon schon ausgefüllt. "Nicht korrekt, aber kein Grund zur Wahl-Anfechtung", sagt die Landeswahlleiterin zu der Panne. "Name und Partei sind eindeutig zuzuordnen."

Quelle: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte speer in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige