Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Chef will neue Teststrategie für Urlaubsrückkehrer

FDP-Chef will neue Teststrategie für Urlaubsrückkehrer

Archivmeldung vom 21.08.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.08.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Christian Lindner (2018)
Christian Lindner (2018)

Foto: Olaf Kosinsky
Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

FDP-Chef Christian Lindner hat Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) aufgefordert, auf die stark steigende Zahl der an Corona infizierten Reiserückkehrer zu reagieren. "Der Gesundheitsminister sollte rasch eine Strategie vorlegen, wie Tests für Rückkehrer aus Risikogebieten verbindlicher und schneller erfolgen können", sagte Lindner der "Bild".

Es müsse sichergestellt werden, dass man durch Tourismus nicht im Inland steigende Infektionszahlen bekomme und durch einen erneuten Lockdown Schaden nehme. "Im Grunde sollte jeder Einreisende geprüft werden. Wer freiwillig in Risikogebieten Urlaub macht, sollte den Test aber auch selbst bezahlen", so der FDP-Chef. Das sei eine Frage der Eigenverantwortung, "die nicht auf den Steuerzahler abgewälzt werden kann".

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gosse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige