Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik De Maizière gegen Abzug von Bundeswehrsoldaten aus Incirlik

De Maizière gegen Abzug von Bundeswehrsoldaten aus Incirlik

Archivmeldung vom 13.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Incirlik Air Base
Incirlik Air Base

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat Forderungen aus der CSU nach einem Abzug deutscher Soldaten vom Nato-Stützpunkt Incirlik widersprochen. "Sie sind ja da nicht zum Schutz türkischer Interessen", sagte de Maizière im ARD-"Bericht aus Berlin". "Sondern sie sind dort zum Schutz von Nato-Interessen - also auch unseren Interessen.

Und deswegen rate ich davon ab." Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Deutschland lehnt de Maizière dezidiert ab: "Ich sage, ich bin politisch hart dagegen. Ich will das nicht. Ob man jetzt Einreiseverbote verhängt, das muss man klug abwägen."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte piment in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige