Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Hubertus Heil wird neuer SPD-Generalsekretär

Hubertus Heil wird neuer SPD-Generalsekretär

Archivmeldung vom 30.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hubertus Heil Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0
Hubertus Heil Bild: Metropolico.org, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Hubertus Heil, soll kommissarisch der neue Generalsekretär seiner Partei werden.

Heil sei ein erfahrener Wahlkämpfer, sagte SPD-Chef Martin Schulz am Dienstag in Berlin. Von November 2005 bis November 2009 war Heil schon einmal Generalsekretär der SPD.

SPD-Generalsekretärin Katarina Barley soll laut Schulz die Nachfolge von Familienministerin Manuela Schwesig antreten. Schwesig soll wiederum die Nachfolgerin von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) werden, der zuvor wegen einer Krebserkrankung seinen Rücktritt angekündigt hatte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte adlige in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige