Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik CDU-Generalsekretär Gröhe stärkt Steinbach den Rücken

CDU-Generalsekretär Gröhe stärkt Steinbach den Rücken

Archivmeldung vom 20.11.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.11.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Hermann Gröhe Bild: Laurence Chaperon
Hermann Gröhe Bild: Laurence Chaperon

Im Streit um den dritten Sitz im Stiftungsrat des Zentrums gegen Vertreibungen hat die CDU Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach demonstrativ den Rücken gestärkt und sich damit gegen Außenminister Guido Westerwelle (FDP) gestellt.

CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe sagte der "Westdeutschen Zeitung": "Klar ist, dass Erika Steinbach das volle Vertrauen der CDU genießt." Steinbach hatte der Bundesregierung ein Ultimatum gestellt. Diese solle "über die Weihnachtsfeiertage beraten". Gröhe begrüßte den Vorstoß: "Die Vertagung durch den BdV bietet die Chance, dass die Debatte mit etwas mehr Ruhe und Sachlichkeit geführt wird."

Quelle: Westdeutsche Zeitung

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ritual in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige