Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik FDP-Chef Lindner gegen Ampelkoalition in Baden-Württemberg

FDP-Chef Lindner gegen Ampelkoalition in Baden-Württemberg

Archivmeldung vom 20.02.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.02.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Christian Lindner Bild: Liberale, on Flickr CC BY-SA 2.0
Christian Lindner Bild: Liberale, on Flickr CC BY-SA 2.0

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat sich vor dem FDP-Landesparteitag in Baden-Württemberg am Sonntag gegen eine Ampelkoalition und für ein Bündnis mit CDU und SPD ausgesprochen.

"Wir wollen den Politikwechsel: Beste Bildung, Ausbau digitaler Netze, Mittelstand stärken", sagte Lindner der "Bild am Sonntag". "Das ginge mit einer bürgerlichen Mehrheit aus CDU und FDP leichter - notfalls mit der SPD als drittem Partner. Eine Koalition mit den Grünen übersteigt meine Vorstellungskraft."

Die "wirtschaftsfeindliche Energie- und Umweltpolitik der Grünen" würden die Liberalen nicht mitmachen. "Da verzichten wir lieber auf Dienstwagen", so Lindner.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erster in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige