Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Reiner Haseloff: "Ich bin mit mir im Reinen"

Reiner Haseloff: "Ich bin mit mir im Reinen"

Archivmeldung vom 24.07.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.07.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Reiner Haseloff Bild: reiner-haseloff.de
Reiner Haseloff Bild: reiner-haseloff.de

"Ich bin mit mir im Reinen", sagte Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Donnerstag-Ausgabe) zum Auftakt einer Serie von Sommergespräche

n. Das bedeute aber nicht, "dass ich alles richtig gemacht habe", fügte er hinzu. "Im Nachhinein sieht man manche Sachen differenzierter." Er habe "wenigstens immer versucht, eine richtige Entscheidung zu fällen unter Einbeziehung aller in diesem Moment verfügbaren Informationen".

Haseloff äußerte sich in dem Gespräch außerdem zu einem letzten Gespräch mit dem inzwischen verstorbenen Vor-Vor-Gänger Reinhard Höppner (SPD) sowie zum Sterben: "Den Tod darf man nicht verdrängen, den muss man erleben." Schließlich schilderte der Ministerpräsident die wichtige Rolle, die für ihn seine Familie als Stütze auch in schwierigen Situationen spielt.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte putten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige