Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Hofreiter begrüßt Piels Kandidatur für Grünen-Parteivorsitz

Hofreiter begrüßt Piels Kandidatur für Grünen-Parteivorsitz

Archivmeldung vom 08.01.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.01.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Anton Hofreiter Bild: Heinrich-Böll-Stiftung, on Flickr CC BY-SA 2.0
Anton Hofreiter Bild: Heinrich-Böll-Stiftung, on Flickr CC BY-SA 2.0

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Kandidatur der niedersächsischen Fraktionschefin Anja Piel für den Grünen-Parteivorsitz begrüßt. "Ich freue mich über die Kandidatur von Anja. Denn sie steht für ein klares Profil der Grünen als Partei der Gerechtigkeit", sagte Hofreiter der "Rheinischen Post". "Und gerade wenn wir als Grüne wachsen wollen, müssen wir verschiedene Milieus ansprechen und uns breit aufstellen", sagte Hofreiter.

"Ich freue mich, dass es auf der Bundesdelegiertenkonferenz nun eine spannende Auswahl gibt", sagte der Fraktionsvorsitzende, der dem linken Parteiflügel zugerechnet wird. Zum Verzicht der bisherigen Grünen-Vorsitzenden Simone Peter auf eine erneute Kandidatur sagte Hofreiter: "Ich habe großen Respekt vor Simones Entscheidung. Sie hat in den vergangenen vier Jahren viel für unsere Partei und für ein klares grünes Profil geleistet."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gafft in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige