Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Banden-Krieg in Stuttgart zwischen multi-ethischen Gruppen - AfD: Die Konsequenz kann nur Abschiebung lauten!

Banden-Krieg in Stuttgart zwischen multi-ethischen Gruppen - AfD: Die Konsequenz kann nur Abschiebung lauten!

Freigeschaltet am 12.02.2024 um 13:46 durch Sanjo Babić
Bild: AfD Deutschland
Bild: AfD Deutschland

Im Raum Stuttgart tobt ein exzessiver Bandenkrieg – mit rund 550 Beteiligten, ausgetragen mit Messern, Schusswaffen und sogar Handgranaten. Die Mitglieder sind Männer größtenteils zwischen 19 und 26 Jahren und haben „Migrationshintergrund“. Und obwohl Polizei und Landeskriminalamt massiv gegen die Täter vorgehen, ist kein Ende der Gewalt in Sicht. Dies berichtet die AfD in ihrer Pressemitteilung.

Weiter heißt es darin: "Nur darum geht es ihnen laut Polizei: Nicht um illegale Geschäfte oder Einfluss, sondern darum, Gewalt auszuüben – und sich damit einen Platz in der Bandenhierarchie zu erobern. Dieser „Einzelfall“ wirkt wie ein Modellprojekt für viele weitere bundesdeutsche Städte, die in Zukunft folgen werden. Es sind Verhältnisse, für die die Merkel-CDU das Fundamt gelegt hat und auf welche die Ampelregierung nun aufbaut, indem sie immer mehr kulturfremde potenzielle Gewalttäter ins Land holt – und von den Folgen mit ihrem „Kampf gegen rechts“ ablenkt.

5000 Personen wurden mittlerweile von der Polizei im Raum Stuttgart kontrolliert, es gab 500 Razzien und 50 Festnahmen. Doch von einem ist nie die Rede: Abschiebungen! Dabei muss genau das die Folge sein, wenn Straftäter ohne Aufenthaltsrecht ihrem Heimweh dadurch Ausdruck verleihen, dass sie hier die gleichen Verhältnisse schaffen wie zu Hause. Aber solange solche Täter von Justiz, Politik und der bunt-besoffenen Öffentlichkeit ignoriert oder sogar protegiert werden, können sich die Ermittler noch so sehr abmühen. Man kann den Bürgern nur wünschen, dass sie sich schnell besinnen und zusammen mit uns Neuwahlen einfordern – um das Treiben solcher Banden sofort zu beenden."

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte grinst in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige