Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Polizeireform in Sachsen-Anhalt: Ein Präsidium statt drei Direktionen

Polizeireform in Sachsen-Anhalt: Ein Präsidium statt drei Direktionen

Archivmeldung vom 09.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Wappen von Sachsen-Anhalt
Wappen von Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalts Polizeistruktur steht erneut vor einem dramatischen Umbau. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung . Dabei soll die Polizeiverwaltung sehr wahrscheinlich in einem Präsidium in Halle konzentriert und die Ermittlungsarbeit von vier Polizeiinspektionen in Stendal, Halle, Magdeburg und Dessau-Roßlau koordiniert werden. Deren Zuständigkeit wäre deckungsgleich mit den vier Landgerichts-Bezirken. Darunter soll es 26 Polizeikommissariate geben - bislang sind es 40 Reviere und Revierkommissariate.

Dieses "Modell A" wird von einer Arbeitsgruppe des Innenministeriums präferiert, um trotz sinkender Beamtenzahlen mehr Polizisten auf die Straße bringen zu können. Beim "Modell B" würde die Zahl der bisherigen drei Direktionen (Halle, Magdeburg und Dessau) lediglich um die in Dessau reduziert, dazu kämen elf Reviere und 17 nachgeordnete Revierkommissariate. Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) wollte sich noch nicht auf ein Modell festlegen - "das muss politisch entschieden werden" - ließ aber deutlich Sympathien für den radikaleren Strukturwandel erkennen: "Modell A ist schlanker, Modell B die Weiterführung der bisherigen Struktur."

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beginn in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen