Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Bremens Bürgermeister (SPD) fordert härtere Regeln für Reiserückkehrer

Bremens Bürgermeister (SPD) fordert härtere Regeln für Reiserückkehrer

Archivmeldung vom 06.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Andreas Bovenschulte (2019)
Andreas Bovenschulte (2019)

Bild: Screenshot Youtube Video: "Andreas Bovenschulte: Vom Arbeiten und Essen, Paulus, Hartz IV und das bedingungslose Grundeinkommen" / Eigenes Werk

Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) fordert konsequentere Maßnahmen für Einreisende. "Da habe ich eine ganz klare Haltung - wir brauchen strikte Regeln für Reiserückkehrer", sagte er den Sendern RTL und ntv.

Man müsse jetzt genau schauen ob die seit 1. August geltenden Regeln ausreichen oder ob noch weiter nachjustiert werden müsse, so Bovenschulte. Der SPD-Politiker ist aber auch der Ansicht, dass die Regeln keine Maßregelung gegen Urlauber sein dürfen.

"Es ist sehr wichtig das Problem mit den Reiserückkehrern in den Griff zu bekommen - aber nicht um die Menschen zu bestrafen oder zu schikanieren, sondern um uns vor einer steigenden Inzidenz zu schützen." Am kommenden Dienstag kommen Bund und Länder zur nächsten Ministerpräsidentenkonferenz zusammen. Ein Thema dabei soll auch der Umgang mit Reiserückkehrern sein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte banjo in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige