Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Dritter Corona-Test bei Merkel negativ - Quarantäne bleibt bestehen

Dritter Corona-Test bei Merkel negativ - Quarantäne bleibt bestehen

Archivmeldung vom 31.03.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.03.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Angela Merkel steht in der Dauerkritik (Symbolbild)
Angela Merkel steht in der Dauerkritik (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Auch der dritte Coronavirus-Tests von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist negativ ausgefallen. Das teilte die Bundesregierung am Montag mit.

Die Kanzlerin werde aber "auch in den nächsten Tagen die Dienstgeschäfte aus ihrer häuslichen Quarantäne wahrnehmen", hieß es. Merkel war am Sonntag vor einer Woche in Selbstisolation gegangen, nachdem sie erfahren hatte, dass sie mit einem Infizierten Kontakt hatte.

Ein Arzt, der bei Merkel am 20. März eine prophylaktische Pneumokokken-Impfung vorgenommen hatte, war positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mach in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige