Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Politik Regenbogenfahne wird vor Bundeskanzleramt gehisst

Regenbogenfahne wird vor Bundeskanzleramt gehisst

Archivmeldung vom 18.07.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.07.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Regenbogenfahne
Regenbogenfahne

Foto: FlickreviewR
Lizenz: CC BY 2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In Berlin wird am 23. Juli die Regenbogenfahne vor dem Bundeskanzleramt gehisst. Das teilte das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung am Montag mit. Der Chef des Bundeskanzleramts Wolfgang Schmidt (SPD) werde die Fahne am Samstagmorgen um 10 Uhr im Ehrenhof hissen, hieß es.

An dem Tag wird in Berlin der "Christopher Street Day" zelebriert, eine jährlich durchgeführte Demonstration für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgendern, Intersexuellen und anderen Menschen, sie sich als "queer" bezeichnen.

2021 nahmen daran rund 65.000 Menschen teil, bei der letzten Vor-Corona-Veranstaltung 2019 war mit rund einer Million Teilnehmern ein neuer Berliner Rekord erreicht worden. Die Regenbogenfahne gilt seit den 1970er Jahren als internationales schwul-lesbisches Symbol. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hatte sich als erster deutscher Regierungschef bereits vor einigen Wochen mit Regenbogenfahne fotografieren lassen, und dafür in Sozialen Netzwerken viel Lob, aber auch teils hasserfüllte Kritik geerntet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte leine in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige