Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Droemer Verlag und Frau Almaz Yohannes haben sich auf einen Vergleich geeinigt

Droemer Verlag und Frau Almaz Yohannes haben sich auf einen Vergleich geeinigt

Archivmeldung vom 18.04.2008

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.04.2008 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Der Verlag widerruft die Aussagen über Almaz Yohannes in Bezug auf das Buch "Feuerherz".

Es handelt sich um einen bedauerlichen Fehler. Tatsächlich war Frau Almaz Yohannes weder Kommandantin eines Ausbildungslagers für Kindersoldaten noch hat sie Kinder hinrichten lassen. Vielmehr war sie selbst eine 12-jährige Schülerin an der Tsebah-Schule (Morgensternschule). Für den Frau Almaz Yohannes entstandenen Schaden wird der Verlag ohne Anerkennung einer Rechtspflicht eine Entschädigung leisten.

Quelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte miliz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige