Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Beatrice Egli über Tinder: "Das kriege ich moralisch nicht hin."

Beatrice Egli über Tinder: "Das kriege ich moralisch nicht hin."

Archivmeldung vom 03.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"
Bild: "obs/Gruner+Jahr, Gala"

Schlagersängerin Beatrice Egli, 32, sagt in der aktuellen GALA (Heft 50/2020), sie sei "glücklicher Single". Mit einer Dating-App wie Tinder auf Partnersuche zu gehen, sei nichts für sie: "Ich kriege es moralisch nicht hin, Menschen wegzuwischen. Das ist in meiner Denke etwas Falsches. Werte sieht man nicht auf einem Bild."

Zu den Liebesgerüchten mit Florian Silbereisen sagte sie: "Wir teilen uns die Bühne mit Leidenschaft und Freude, aber wirklich nur die Bühne."

Quelle: Gruner+Jahr, Gala (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rente in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige