Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Great Respect statt Great Reset: Nina Proll in mutiger Mode

Great Respect statt Great Reset: Nina Proll in mutiger Mode

Archivmeldung vom 26.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Nina Proll  (2021) Bild: Screenshot Instagram/WB / Eigenes Werk
Nina Proll (2021) Bild: Screenshot Instagram/WB / Eigenes Werk

Die auch für ihren Corona-Widerstand bekannte Schauspielerin („Vorstadtweiber“) und Sängerin Nina Proll posiert auf Instagram in einem T-Shirt des Demokratos Shop. Die Gründer von Demokratos „sind zwei Jungs aus Köln“, die die Maßnahmen der Regierung satt haben. Ihr Modelabel stehe für Widerstand und Menschlichkeit schreiben sie auf ihrer Webseite. Darüber berichtet das Magazin "Wochenblick.at".

Bild: Screenshot Internetseite: "https://demokratos.de/" / Eigenes Werk
Bild: Screenshot Internetseite: "https://demokratos.de/" / Eigenes Werk

Das passt zu Nina Proll, die schon länger lautstark gegen das Corona-Regime auftritt. Doch das ist noch nicht alles: Gestern zeigte sich Proll auch noch mit Til Schweiger. Auch er stemmt sich gegen die Corona-Politik. Kündigt sich da gar ein gemeinsamer Film der beiden Mut-Schauspieler an?

„Danke, @demokratos_shop für das T-Shirt“, schreibt Proll auf Instagram. Auf dem schwarzen T-Shirt präsentiert sie die Hashtags #allesdichtmachen #niewiederaufmachen #lockdownfürimmer. „Nina ich bewundere Sie und nehme mir daraus Kraft für mich. Danke für ihre Stärke!!!!“, reagierte eine Nutzerin bewundernd auf Instagram und ein anderer Nutzer: „Respekt Anerkennung und einen VIP Platz im Himmel“. Die Begeisterung für Prolls Widerstand ist groß.

Für Widerstand und Menschlichkeitt

Der Demokratos Shop wurde laut eigener Beschreibung auf der Shop-Webseite von „zwei Jungs aus Köln“ gegründet. Sie „haben die Maßnahmen der Regierung satt“ und „wollen Gesicht zeigen“. Mit den coolen T-Shirts, Tank-Tops und Hoodies, die sie im Angebot haben, wollen sie die „Message auf die Straße bringen“ und ein Modelabel sein, das für Widerstand und Menschlichkeit steht. „Denn so wichtig es aus unserer Sicht auch ist gegen die Maßnahmen der Regierung aufzustehen, so wichtig ist es auch den Fokus auf das zu lenken, was wirklich wichtig ist: die Menschen.“ Mit den Aufschriften Great Respect, Audiatur et altera pars (Man höre auch die andere Seite), DMKRT oder FCK LCKDWN kann man die Shirts, Tank-Tops und Hoodies, aber auch Einkaufstaschen oder Fußmatten erstehen. Die Fußmatte „MERKEL? ABTRETEN!“ eignet sich sicher auch gut als Geschenk – je nach Geschmack natürlich auch die Version mit Spahn.

Foto mit Til Schweiger: Gerüchteküche brodelt

Ein gemeinsames Bild von Nina Proll zusammen mit Til Schweiger, das Proll ebenfalls auf Instagram gepostet hat, sorgt für Spekulationen. Kommt ein gemeinsamer Film? Werden sie ein Paar, oder sind es schon? „Perfektes  Filmpaar…..würde ein Spitzen Film werden“, lautet ein Kommentar in diese Richtung und „Ein perfektes Paar“ ein weiterer. Til Schweiger sorgte erst unlängst aufgrund eines Fotos mit „seinem Helden“ Boris Reitschuster für Aufregung und wurde auf Twitter dafür als „Ehrenmann“ gefeiert (Wochenblick berichtete). Da er offensichtlich auf die Seite der Maßnahmen-Kritiker gewechselt ist, sorgt das gemeinsame Bild mit Nina Proll für Furore. Haben sich die beiden nun „verbündet“? Planen sie ein gemeinsames Projekt?"

Quelle: Wochenblick

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bord in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige