Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Jürgen Elsässer: „Dem globalistischen Imperium die Grenzen aufzeigen!“

Jürgen Elsässer: „Dem globalistischen Imperium die Grenzen aufzeigen!“

Archivmeldung vom 15.06.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.06.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Stefan Magnet und Jürgen Elsässer (2022)
Stefan Magnet und Jürgen Elsässer (2022)

Bild: SS Video: "Jürgen Elsässer: „Dem globalistischen Imperium die Grenzen aufzeigen!“" (https://auf1.eu/w/1xSCx1RpjV71YHFbaxcfLx) / Eigenes Werk

Jürgen Elsässer gilt als Pionier der alternativen Medienszene und ist langjähriger Chefredakteur des Compact-Magazins. In der umfangreichen Lagebesprechung mit AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet spricht er offen zu vielen heiklen Themen, wie Gender-Umerziehung, Islamisierung, Impf-Terror, Gen-Manipulation und die Möglichkeiten des Widerstands. Er stellt sich auch kritischen Fragen, wie etwa zur betonten Russland-Nähe des Compact-Magazins und zur inflationären Verwendung des Unworts „Antifaschismus“ durch Wladimir Putin.

Elsässer entwickelte sich ideologisch in den letzten Jahrzehnten konsequent weiter: Früher war er ein „antideutscher Linker“, heute wird er im Mainstream als „rechtsextrem“ bezeichnet und selbst nennt er sich im AUF1-Interview „klassisch konservativ mit linken rebellischen Resten“.

Zum 65. Geburtstag verfasste Jürgen Elsässer seine umfangreiche Autobiographie, die auch im AUF1-Shop erhältlich ist: https://www.auf1.shop/products/ich-bin-deutscher?_pos=1&_sid=ea968e1e0&_ss=r „Die Begriffe sind alle auf den Kopf gestellt, die Leute werden heute nur noch blöd geredet.“ „Der Transhumanismus ist das letzte Gefecht gegen die Menschheit. Jetzt wird nochmal alles mobilisiert!“

Quelle: AUF1

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ziert in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige