Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Ivanka Trump will Kindern bayerische Schokolade mitbringen

Ivanka Trump will Kindern bayerische Schokolade mitbringen

Archivmeldung vom 15.02.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.02.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Ivanka Trump (2016)
Ivanka Trump (2016)

By Michael Vadon - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53099717

Die Tochter von US-Präsident Donald Trump, Ivanka Trump, will ihren Kindern mit einem Geschenk aus Bayern eine Freude machen. "Meine Kinder hoffen darauf, dass ich ihnen die leckere bayerische Schokolade mitbringe - was ich auf jeden Fall tun werde", sagte Ivanka Trump der "Bild".

Mit Blickt auf den Präsidenten der Vereinigten Staaten sagte sie: "Ich bin sehr stolz auf meinen Vater. Seine Regierung hat wichtige Reformen in Gang gesetzt, die Amerika sicherer, stärker und wohlhabender gemacht haben. Die Wirtschaft der Vereinigten Staaten boomt! Dank der Leistung des Präsidenten, allen Amerikanern wirtschaftliche Möglichkeiten zu bieten, arbeiten in den Vereinigten Staaten so viele Menschen wie nie zuvor." Von diesem Freitag an nimmt sie an der 55. Münchner Sicherheitskonferenz teil.

Der "Bild" sagte sie weiter: "Ich erwarte zwar, dass unser Zeitplan voll sein wird, aber ich hoffe sehr, dass ich die Möglichkeit haben werde, die Uhr am Marienplatz zu se hen!"

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
Die "Plandemie" und weitere Gaunereien
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte thront in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige