Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Schwimmen mindert die Sturzgefahr

Schwimmen mindert die Sturzgefahr

Archivmeldung vom 03.01.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.01.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: twinlili / pixelio.de
Bild: twinlili / pixelio.de

Schwimmen trainiert die Kraft und den Gleichgewichtssinn - und verringert die Gefahr zu stürzen. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf Forscher der University of Western Sydney (Australien).

 Diese untersuchten an mehr als 1600 älteren Männern, wie sich sportliche Aktivität auf das Sturzrisiko auswirkt. Binnen knapp vier Jahren stürzten die Schwimmer seltener und schnitten auch in Tests besser ab als Männer, die nur regelmäßig spazieren gingen oder in Haus und Garten aktiv waren.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tresor in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige