Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Ein Grund mehr für werdende Mütter, gesund zu essen

Ein Grund mehr für werdende Mütter, gesund zu essen

Archivmeldung vom 09.12.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.12.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Templermeister / PIXELIO
Bild: Templermeister / PIXELIO

Schwangere, die viel Gemüse essen, geben ihren Ungeborenen möglicherweise einen Schutzschild gegen Diabetes-Typ-1 mit, berichtet das Apothekenmagazin "BABY und Familie".

Das Blatt beruft sich auf schwedische Forscher, die 6000 Fünfjährige untersuchten. Drei Prozent davon waren bereits erkrankt oder zeigten Risikofaktoren. Das Diabetes-Risiko war verdoppelt bei Kindern, deren Mütter in der Schwangerschaft kaum Gemüse gegessen hatten und am niedrigsten, wenn die Mutter jeden Tag Grünes verzehrte.

Quelle: Wort und Bild "BABY und Familie"

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte flora in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige