Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Tübinger Institut hat Corona-Test ohne falsch positive Ergebnisse

Tübinger Institut hat Corona-Test ohne falsch positive Ergebnisse

Archivmeldung vom 19.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Fragezeichen, Ahnungslos & Grübeln (Symbolbild)
Fragezeichen, Ahnungslos & Grübeln (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /OTT

Martin Herrenknecht, Chef und Eigentümer des badischen Tunnelbohrmaschinen-Spezialisten Herrenknecht AG, sieht in Elon Musk und dessen US-Start-up "The Boring Company" keine wirkliche Konkurrenz. Musk werde "überschätzt", sagte Herrenknecht dem "Manager Magazin" - "jedenfalls was den Tunnelbau betrifft".

xDas heißt, dass bei 90 Prozent der PCR-positiven Probanden Antikörper nachgewiesen werden konnten. Die Validierung wurde am Freitag in der Fachzeitschrift Nature Communications veröffentlicht. Das NMI Naturwissenschaftliche und Medizinische Institut an der Universität Tübingen ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung. Der Antikörpertest wurde in Kooperation mit dem Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig entwickelt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sisal in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige