Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Ken Jepsen: Wer dreimal löscht, dem glaubt man nicht !

Ken Jepsen: Wer dreimal löscht, dem glaubt man nicht !

Archivmeldung vom 28.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott

Seit Tagen verschwinden von unserem Channel Videos. Begründung: Sie entsprechen nicht den Regeln von YouTube. Oder vielleicht besser: sie entsprechen nicht den Regeln der WHO?

Bestimmt jetzt die WHO, also die Bill & Melinda Gates Foundation, was in Deutschland über Corona gesagt werden darf? Was kommt danach? Nennen wir das Kind beim Namen: Hier findet Zensur statt. KenFM hat sich daher entschlossen, seine Beiträge nur noch auf YouTube "anzukünden".

Wir sind faktisch umgezogen und bitten Dich es uns gleich zu tun. Deine erste Adresse für KenFM lautet: www.kenfm.de. Folge dem ersten Link unter allen neuen Videos und lande direkt bei KenFM.de. Oder spare dir den Umweg und komme direkt auf unsere Homepage. https://kenfm.de !

Lass dich nicht zum Narren halten! Zensur geht gar nicht!


Quelle: KenFM von Ken Jepsen

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte posen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige