Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Merkels Antwort auf Migrantengewalt: Mehr Stellen im Kampf gegen Rechts

Merkels Antwort auf Migrantengewalt: Mehr Stellen im Kampf gegen Rechts

Archivmeldung vom 24.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Dr. Gottfried Curio hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Thema Migrantengewalt befragt. Die Kanzlerin gab an, dieses Thema mit einem verschärften Kampf gegen den Rechtsextremismus angehen zu wollen.

Kampf gegen Rechts wichtiger als islamischer Terror

Angesichts derartiger Aussagen der Kanzlerin darf man wohl davon ausgehen, dass Merkels Politik auch zukünftig weit an der Realität vorbeigehen wird. Der Kampf gegen Rechts scheint zur vordersten Aufgabe der Regierung geworden zu sein. Auch Innenminister Horst Seehofer (CSU) hatte kürzlich den totalen Krieg gegen Rechts ausgerufen. Clan-Kriminalität oder IS-Terror interessieren in Berlin niemanden. Willkommen in Absurdistan!

Quelle: Anonymousnews


Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte orig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige