Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Stuttgarter Nachrichten: zu Porsche

Stuttgarter Nachrichten: zu Porsche

Archivmeldung vom 31.01.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.01.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Bisher lässt sich allerdings nirgendwo eine Erholung des Automarkts erkennen. Werden die eingeleiteten Maßnahmen ausreichen?

Die Zweifel mehren sich. Da der Konzern keine Prognose mehr gibt und es auch sonst wenig handfeste Erkenntnisse zur mittelfristigen Entwicklung gibt, bleibt ein ungutes Gefühl. Betrachtet man zudem die Entwicklung bei anderen Premiumherstellern, dann wäre auch die Versicherung von Porsche-Chef Wiedeking, es stehe keine Kurzarbeit auf der Agenda, schnell überholt.

Quelle: Stuttgarter Nachrichten

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beamte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige