Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Ein Versuch Chemtrails zu legitimieren?

Ein Versuch Chemtrails zu legitimieren?

Archivmeldung vom 13.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Es gab nur wenig Flugzeugpersonal, das bereit war über Chemtrails zu sprechen. Diese Leute sagen, daß diese Chemtrails, die seit Jahren fast täglich von Flugzeugen über Deutschland versprüht werden, der Wetterkontrolle dienen. Fragt man sie aber woher sie ihre Befehle erhalten diese Mischung, die unsere Erde vergiftet, auszubringen, bekommt man keine Antwort.

Von der Nordseeküste bis nach Hessen kann man das Wetter für morgen mit rund 85%-iger Genauigkeit vorhersagen, wenn man das Wetter heute in England betrachtet.

Vor vier Tagen wurde die Dürre in England beendet. Drei Tage fast dauerhafter leichter Regen hat verursacht, daß schon am Samstagnachmittag das Ackerland wieder grün wurde.

Die leichte Abkühlung in Deutschland der letzten Woche verursacht, daß der Regen allmählich auf natürliche Art von England heraus zu uns kommt.

Nach einigen Wochen ohne Chemtrails wurde ab Samstagmorgen die heftigste Chemtrail-Sprühaktion, die ich bisher erlebt habe, über Südost-England, Belgien, Holland und Deutschland angefangen, so dass man bis gestern Abend, obwohl es erst keine echte Wolke am Himmel gab, keinen blauen Fleck mehr sehen konnte - alles war ein einziger chemischer Schleier.

Heute früh hat der Regen, der am Mittwoch in England angefangen hat, uns hier in Deutschland erreicht.

Wir wissen schon, dass die Ausbeuter sehr geschickt geworden sind, die Belohnung für die Arbeit anderer oder sogar der Erde selbst zu kassieren. Ich habe sogar neuerlich bereits ein Buch darüber veröffentlicht, worin offengelegt wurde, wie die Hintermänner hinter der pharmazeutischen Medizin die Belohnung für die Arbeit der Ingenieure und Bauern seit Jahrzehnten kassieren und dabei selbst gar nichts zur Gesundheit beitragen - www.tprip.de

Sehen wir hier einen Versuch die Chemtrails, die wirklich nur blinde Menschen verleugnen können, auch als „Rettung“ darzustellen?

Leserkommentar von Karma Singh

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kind in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige