Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Badische Zeitung: Wenn Schatz allergisch reagiert

Badische Zeitung: Wenn Schatz allergisch reagiert

Archivmeldung vom 11.09.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.09.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Es soll Frauen geben, die regelmäßig von seltsamen Allergiepickeln, Schweißausbrüchen und Stirnrunzelattacken befallen werden. Auslöser ist die schlichte aber meist lautstark gerufene Frage: "Schaaatz, wo sind eigentlich meine ...". Während wir Frauen stets bemüht sind, das Chaos rund ums heimelige Feuerchen unserer Steinzeithöhle durch Aufräumen gering zu halten, haben Männer den Blick als einstige Jäger und Sammler eher so aufs große Ganze gerichtet.

Da kann man(n) schon mal die Unordnung direkt vor den eigenen Füßen übersehen, nicht wahr? Das haben Wissenschaftler vom Boston College nun auch herausgefunden, vermeldet die Zeitschrift "Psychologie heute". Die Studie kommt zu dem Schluss: Am Ende gibt immer der Undiszipliniertere den Ton an und die Helden der Strukturiertheit, also wir, geben nach. Um der Harmonie willen. Über geschlechtsspezifische Unterschiede im Chaotisch-Sein sagt die Meldung nichts. Bedeutet: Auch Männer könnten (rein theoretisch!) die Disziplinierteren sein. Wir lassen das mal so stehen. Um der Harmonie willen. Der Klügere gibt eben nach, gell?!

Quelle: Badische Zeitung (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sicher in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen