Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare AfD: Grüne lieben dicke SUV-Spritfresser

AfD: Grüne lieben dicke SUV-Spritfresser

Archivmeldung vom 21.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić

Sie schwadronieren über Lastenfahrräder – werden ganz aufgeregt, wenn neue Radwege gebaut werden. Doch das ist alles nur grüne Show. Eine Studie zeigt: Am liebsten fahren die Grünen SUVs. Tonnenschwere Geländemonster, die ohne Ende Sprit gurgeln und hoffnungslos übermotorisiert sind. 200, 300 oder 400 PS. Allrad-Riesen, eigentlich fürs grobe Gelände gebaut, tuckern mit sechs, acht oder gar zwölf Zylindern aber nur von der eigenen Garage über den Feinkostladen zum Kindergarten.

Manchmal wird damit auch das Töchterchen zum Schuleschwänzen bei Fridays-for-future gekarrt. Das Gelände bekommen sie nie zu Gesicht – da könnte der SUV, der Edel-Geländewagen ja schmutzig werden.

Den Bürgern wollen die Baerböckchen alles verbieten. Günstige Flüge beispielsweise. Doch selber nehmen sie sich jedes Recht zur Spritverschwendung raus. Das ist so absurd, dass sich selbst die WELT zu einer Satire genötigt sieht: Grüne Wähler erleichtert – Baerbock will Kurzstreckenflüge mit SUV erlauben

Quelle: AfD Deutschland


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eier in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige